Christrosen und Lenzrosen sind beliebt, aber bei vielen stellt sich die Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden? Beide gehören zur Gattung Helleborus, es sind aber unterschiedliche Arten. Die Christrose ist die Art Helleborus niger , die Lenzrose Helleborus Orientalis-Hybriden . Die Christrose ist in Europa heimisch und blüht je nach Sorte von November bis April. Es gibt viele verschiedene Sorten, die aber alle eines gemeinsam haben: sie blühen weiß. Die Lenzrose dagegen kommt aus der Türkei und dem Kaukasus. Sie wird auch als Frühlings-Christrose bezeichnet und blüht im März und April. Hier gibt es Sorten in vielen verschiedenen Farben, hauptsächlich violett aber auch weiß oder orange.

Ähnliche Berichte

Christrose gießen

Die Bedeutung der Blumen

Vom Grünen und Blühen im Schnee

Die Top 8 der Winterblumen

Weitere Einträge anzeigen